Martins Schmalspur-Werkstatt

    • Objekt
    • Im Laufe der Jahre hat sich auch die Verladung auf der Strecke geändert.

      Aus dem VEB Schotterwerk Heinz Dehmel


      wurden die Sächsischen Phonolithwerke GmbH Werk II, hier die Verladeeinrichtung.


      Diese Transporte sichern auch die Zukunft der Bahn in dieser Region.

      Gruß
      Martin
      Per E-Mail nicht erreichbar .
    • Auf einem Bild oben sind ja auch zwei VIIk zu sehen. Eine ist ein Original von Hartmann und fährt mit HG 30 durch die Gegend. Auf dem nachfolden Video ist auch eine original sächsische VIIk von Hartmann zu sehen, welche mit serienmäßig 45 Km/h durch die Gegend “rast“. Sie stammt aus dem Jahre 1941.

      Viel Spaß beim Ansehen.



      Gruß
      Martin
      Per E-Mail nicht erreichbar .
    • Nicht ganz Martin, die 609.76 ist keine Hartmann Lok. Gebaut wurde diese Baureihe von der BMAG und Fablok. speziell diese Lok in Polen bei Fablok im Jahre 1949, da war Hartmann bzw die SMF schon längst nicht mehr am Markt. Es gibt ein paar wenige Unterschiede zur VIIK aber der Grundaufbau ist derselbe.

      Gruß André
      :D Schmalspur-Komiker :D
      _Meine Loksim Downloads-
    • Ende der 50er Jahre des letzten Jahrhunderts beschaffte die Tschechische Staatsbahn zwei Serien von Diesellokomotiven für Schmalspurstrecken, um dort wirtschaftlicher zu fahren. Es handelte sich um die Baureihe T47. Die Deutsche Reichsbahn bekundete auch ihr Interesse und man vereinbarte einen Probebetrieb für 1961 auf der Weißeritztalbahn. Hierzu kam es aber nicht, weil diese Baureihe für die engen Radien angeblich nicht geeignet war.

      Auf der SchwarzbachTalBahn hat diese Baureihe nun ihren Betrieb aufgenommen. Sie soll einige Personenzüge übernehmen. Eine zweite Lok soll in Aufarbeitung sein.


      Aus der Führerstandsperspektive im 16:9 Format sieht es so aus:



      Hierzu geht mein Dank an den Tschechischen MSTS Addon Konstrukteur Pikku, der mir die Erlaubnis gab, seine Texturen zu verwenden. Vielen Dank nochmal.

      So langsam habe ich alles zusammen, was mal lief und was in Planung war.

      Gruß
      Martin
      Per E-Mail nicht erreichbar .
    • Ein paar kleine Änderungen und die T47 der SchwarzbachTalBahn zieht eine weitere Lok ins BW. Da sie noch keine Zulassung hat, musste sie reingeschleppt werden. Sie erhält nun eine Revision, Neulack und einiges mehr und wird dann die T47 munter unterstützen. :D


      Gruß
      Martin
      Per E-Mail nicht erreichbar .