Guckt euch das mal an!

  • Naja also für den richtigen Kick muß man aber bei ner 10km/h LA freihändig ausn Fenster schaun! *ggg*
    Was der da macht is ja nur was für den Vormittag! :D

  • Quote

    Original von ICE3Driver
    Ich kann nur eins sage:
    MACH DAS NIEMALS NACH!


    Ich werd mir sofort den nächsten ICE 3 in Berlin suchen und das nachmachen ;) :D

  • Quote

    Original von Loco
    Das Bild könnte gefaked sein...


    Das hatte ich auch gehofft, als ich das das erste Mal gesehen hab. Ist leider nicht der Fall. Angeblich gab's Interviews mit dem Deppen auf RTL und Pro7 (sacht mein Bruder - hier unten ist der Empfang büschen schwach :D ). Was ist los bei euch? Mir fehlen die Worte (und die die mir einfallen darf ich hier nicht posten)


    Gruß
    Roland

  • Naja ich hab des zwar auch im Tv gesehen aber...


    35 Euro Strafe erscheinen mir für solch einen schweren Eingriff in den Bahnverkehr als zu niedrig.
    Zumal das is ja Schwarzfahren denn der hat sicher keinen Fahrschein dabei. Von daher wird schon mal erhöhte Beförderungsentgeld fällig.


    Auserdem bei Fahrt auf dem Führerstand war da nich sogar 1 klasse fällig?? Und der hat ja nich mal nen Berechtigugschein A !


    Vieleicht sind ja auch Stuntman von Harz 4 so sehr betroffen das sie für Geld von Zeitungen und Tv Sendern alles tun um mal wieder richtig Kohle zu verdienen.

  • Dieser Typ war tatsächlich eine Weile in Frankfurt aktiv und hat sich an ICEs und S-Bahnen drangehängt. Eitel wie solche Spinner nun mal sind, musste er natürlich seine "Werke" im Internet veröffentlichen, reservierte zu diesem Zweck eine .de- Domain und bewarb das Ganze auch noch mit Flugblättern, die er in der S-Bahn auslegte. Sein Pech! Jedenfalls standen ein paar Tage später Herrschaften mit Durchsuchungsbefehl vor seiner Haustür in Kronberg. Nun wird er wohl in Kürze von seinem Arbeitslosengeld die Geldstrafe wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr abstottern dürfen und hoffentlich zu der klugen Erkenntnis gelangen, dass es a) im Internet keine Anonymität gibt und b) man lieber einsteigt wenn man mit dem Zug fahren will. :D

  • Mir scheint, Darwins Theorie ist auch auf Menschen anwendbar ... Mein Mitleid mit solchen Leuten, wenn denn mal was passiert, hält sich in Grenzen ...