Strecke mit Telegrafenleitung

  • Ich war bis gerade eben im Norwegischen Eisenbahnmuseum in Hamar. Hamar Aussichten übrigens hier 😜

    Unter anderem ist ein kurzes Stück Telegraphenleitung aufgebaut. Inwieweit das hilfreich sein kann oder nicht, keine Ahnung, ich dachte mir einfach mal, ich zeig es hier. Vom Telegraphen an sich hab ich leider kein Bild gemacht.

    Triebfahrzeugführer im Streckendienst der DB Fernverkehr in Frankfurt/Main
    BR: 101, 120, IC-Steuerwagen, 401 ("ICE 1"), 402 ("ICE 2"), 403 ("ICE 3"), 406 ("ICE 3M"/"ICE 3MF"), 407 ("neuer ICE 3"), 411 ("ICE T"), 415 ("ICE T")

  • Hallo zusammen,


    danke für eure Feedback und danke auch an Olaf für die Zeichnungen. Für mich sind so weitgehend alle Unklarheiten beseitigt und beim Tunnel kann die Leitung ja somit entweder mittels Kabelkanal durch den Tunnel geführt werden oder aber halt über den Berg, was ja dann auch ein interessanter Hingucker für eine Loksimstrecke wäre, ebenso auch das Verlegen der Leitung noch oberhalb einer Straßenbrücke.

    Werde mir nun bei Gelegenheit noch eine der drei bekannten realen Strecken mit Telegrafenleitung mal näher ansehen.


    @Julian, danke für die Fotos, schon interessant, wie die Masten bei anderen Bahnverwaltungen so aussehen.


    Gruß

    Ulrich

  • Teilweise wurden die Drähte auch direkt an den Brücken befestigt: Die Strecke steht unter Denkmalschutz also werden die Masten währscheinlich noch lange zu besichtigen sein.

  • Es ist die Strecke Schorndorf-Welzheim. Außerhalb der Ortschaften sind noch zahlreiche Telegrafenmasten vorhanden.

    Dort findet auch Museumsbetrieb statt, man sieht ja den Rauch an der Brücke ;)