Martins Regelspur-Werkstatt

  • Sieht toll aus der Führerstand Martin, ich freue mich auch schon auf die Strecke.

    Ich bin wirklich begeistert wie gut Loksim3D mit 16/9 HD Führerständen aussehen kann.

  • Hallo zusammen.


    Ich habe den Führerstand komplett neu aufgebaut, und herausgekommen ist ein Full HD Führerstand.


    In Zusammenarbeit mit Christian Grünwald sind 8 verschiedene Versionen fertig gestellt worden.

    Hier einmal zwei als Beispiel:




    Gruß

    Martin

  • Hallo Martin,


    das sieht gut aus! Nur die orangen Ziffern würde ich etwas kleiner machen.


    Dafür dann die Stufenanzeige vom Stellrad nehmen.


    Gruss

    Uwe

    --
    Wenn du die Götter zum Lachen bringen willst, mach’ einen Plan.

  • Ich hab da mal was neu gemacht.


    Meinen ÖBB 4020 habe ich neu als Full HD Führertand aufgelegt, und er ist fast fertig.


    Hier läuft er gerade von Egelsbach kommend in Langen (Hessen) ein.



    Gruß

    Martin

  • Hallo Martin,


    ui, das freut mich! Den alten 4020 (bzw. den Steuerwagen 6020) hab ich immer noch im Fundus, allerdings macht es keinen Spaß mehr, den zu fahren,

    weil da alles, was animationsbedingt Ränder haben kann, auch Ränder hat. Daher freue ich mich sehr auf die Neuauflage!


    Gruß

    Jan

  • Hallo Martin & Jan


    Es gab einmal in grauer Vorzeit (so ca 2006 muss das gewesen sein) einen Führerstand des Triebwagens ÖBB Rh 4020 und Steuerwagen ÖBB Rh 6020. Vielleicht wars der ?


    Gruß

    Miguel

  • Als ich eben in Frankfurt unterwegs war, kam mir doch glatt folgendes Fahrzeug vor die Linse:



    Scheinbar wurde sie bei Wiebe repariert und in den Ursprung zurückversetzt.


    Gruß

    Martin

  • Moin Martin!

    Ein dickes Lob von mir.

    Nicht nur die Führerstände der 103 sind sehr gut gelungen, auch die 320 gefällt mir außerordentlich.

    Als Liebhaber der Epoche Auslaufen der Dampftraktion und Einführung E 03 und erste LZB Strecken hoffe ich sehr, das du sie auch als AddOn mal veröffentlichst.

    Bleib gesund, Rangierleiter

  • Hallo Martin,


    jawohl, eine schöne Nachbildung der V 320! :-)

    Nur an den Fronten solltest du noch mal nacharbeiten. Da sieht die Lok noch zu sehr nach gestreckter 218 aus.

    Der Knick beginnt beispielsweise unmittelbar oberhalb des DB-Kekses. Google mal nach "V 320 001", dann wirst du genug Bilder finden.


    Weiterhin fällt auf, dass die schwarze bzw. dunkle "Maske" um die Frontscheiben fehlt.

    Wenn's geht, wäre es auch schön, die vielen Klappen und Gitter an den Seiten des Lokkastens noch mal zu überarbeiten - die sieht man fast nicht.

    Wobei das auch am Screenshot liegen kann...


    Gruß

    Jan

  • Nachdem nunmehr die Strecke online ist wende ich mich der zweiten Erweiterung zu.


    Ich habe bei @GeorgK nachgefragt, ob ich sein Frankfurter Modul verwenden dürfte und er hat zugestimmt.

    Nun bin ich beigegangen und habe es an meine Module angeschlossen und siehe da, man kann nun bis Frankfurt Hauptbahnhof fahren.

    Zur Zeit bin ich dabei den Hauptbahnhof einer Fahrleitungssanierung zu unterziehen und baue die Fahrleitung von Uwe ein. Eine Heidenarbeit, die sich aber lohnt.


    Die ersten Gleise sind neu überspannt.



    Gruß

    Martin