Führerstandseditor: Entfernen/Ausblenden veralteter Optionen

#WirBleibenZuhause - Gemeinsam gegen COVID-19! Wer sich schützt, schützt auch andere. Abstand halten heißt aber nicht, auf soziale Kontakte gänzlich zu verzichten: Unsere Community ist jederzeit für euch da! Weitere Infos zu COVID-19: https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/
  • Wie in Probleme mit Tacho näher ausgeführt, sollten veraltete Optionen im Führerstandseditor ausgeblendet werden oder speziell gekennzeichnet werden. Zur Zeit ist das zb bei der "Zeiger" Option oder bei der PZB Version ein Problem.


    Zu berücksichtigen:

    • Öffnen und Speichern (ohne etwas zu ändern) sollte eine eventuell gesetzte "veraltete" Option nicht auf etwas neues setzen
    • Im Führerstandseditor muss trotzdem ersichtlich sein, welche alte Option gesetzt ist
    • Beim Ändern oder neuem Setzen der Option bzw. bei neuen Führerständen sollte aber klar sein welche Option veraltet ist oder diese veralteten Optionen gar nicht angezeigt werden
  • lukash

    Added the Label auf Vorschlagsliste
  • Wie wärs mit Ausgrauen?

    Dann wäre die Option nicht mehr anklickbar aber trotzdem ersichtlich.

    Alternativ könnte sich ja beim Auswählen eine Sicherheitsabfrage öffnen: ,,Achtung, diese Funktion ist veraltet und könnte die Funktion ihres Führerstands beeinträchtigen. Möchten sie diese trotzdem auswählen? Ja, Nein"

  • Das ist keine Lösung. ListBoxen funktionieren anders.

    Ich habe bereits eine Ahnung, wie ich das umsetzen könnte. Aber das wird wohl erst mit einem neuen LokEditor umgesetzt.


    Gruss

    Uwe

    --
    Wenn du die Götter zum Lachen bringen willst, mach’ einen Plan.

  • Oder deutlicher "Nicht benutzen! Legacyoption, buggy!". Wobei man das ja auch im Betatest der Führerstände noch korrigieren kann, wenn das wer trotzdem benutzt?

    Triebfahrzeugführer im Streckendienst der DB Fernverkehr in Frankfurt/Main
    BR: 101, 120, IC-Steuerwagen, 401 ("ICE 1"), 402 ("ICE 2"), 403 ("ICE 3"), 406 ("ICE 3M"/"ICE 3MF"), 407 ("neuer ICE 3"), 411 ("ICE T"), 415 ("ICE T")

  • Wie es der Zufall so will habe ich bei der Suche bzgl. einem anderen Problem eine sehr einfache Lösung gefunden. Die ist zwar (technisch) nicht perfekt, aber sie funktioniert und deaktiviert alle "veraltet" Optionen bei neuen Führerständen


  • lukash

    Set the Label from auf Vorschlagsliste to Umgesetzt
  • lukash

    Added the Label 2.10