Update der Community-Software auf Woltlab Suite 5.2

  • Hallo Patrick,


    mit dem Update kam ja die dauerhaft angezeigte Kopfzeile. Ich weiß nicht, ob es nur bei mir so ist, aber wenn ich in den Beiträgen hoch und runter scrolle, flackert die Leiste und das hört erst wieder auf, wenn ich nicht mehr scrolle.


    Viele Grüße


    Dominik

  • Hallo zusammen,


    ich kann das Problem bestätigen, es tritt bei mir allerdings nur beim Hochscrollen auf, beim Runterscrollen nicht. Ich nutze Mozilla Firefox in der Version 68.8.0esr.


    Grüße,

    Simon

    Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vorn herein ausgeschlossen erschien.

    Albert Einstein

  • Hallo


    Ich nutze auch Firefox, allerdings in der neusten Version 76.0.1 und bei mir flackert nix.

    SimonG: evtl. behebt ein Update das.

    Allerdings "zickt" Firefox bei Updates von relativ alten Versionen auf neuere gelegentlich rum, ich musste mal sogar de- und dann wieder installieren um die neuste Version zu erhalten.


    Grüße

    Andre

  • Firefox für Android 75.0.0-beta.6 (Build #2015735819) hat das gleiche Problem beim hochscrollen.

    Triebfahrzeugführer im Streckendienst der DB Fernverkehr in Frankfurt/Main
    BR: 101, 120, IC-Steuerwagen, 401 ("ICE 1"), 402 ("ICE 2"), 403 ("ICE 3"), 406 ("ICE 3M"/"ICE 3MF"), 407 ("neuer ICE 3"), 411 ("ICE T"), 415 ("ICE T")

  • Ich habe das Problem auch nur mit der ESR-Variante des Firefox reproduzieren können, mit der aktuellen Firefox 76.0.1 funktioniert es einwandfrei. Auch unter Chrome und Edge gibt es keine Probleme. Ich bin mir aber nicht sicher, ob das wirklich im Zusammenhang mit der Navigationsleiste steht. Daher folgende Bitte an die betroffenen Nutzer:

    1. Geht bitte auf https://www.loksimulatoren.de/index.php?settings/
    2. Unter Stile bitte L3D-Community (Test Navigationsleiste) wählen und Absenden

    In diesem Stil ist die Navigationsleiste nicht mehr fixiert. Tritt der Fehler trotzdem noch auf? Was passiert mit der dunkelblauen Haupt-Navigation?


    Zum Rückstellen unter o.g. Link den Stil wieder auf Standard stellen.

  • Mit der Testeinstellung gibt es das Problem nicht.

    Man sollte aber auch dazu sagen, dass in der von mir genutzten Android-FF-Version, die ja eine Beta ist, sehr vieles technisch verändert wurde ggu. dem Vorgänger und auch browserseitig noch nicht alles rund läuft. Unter anderem hat sich das Verhalten der Navigationsleiste verändert, wodurch vor allem Fußzeilen (etwa die typischen Cookiehinweise auf den meisten Seiten) etwas zicken. Scheint als würde bei mitscrollenden Elementen, die bildschirmrelativ positioniert wurden, die Neuberechnung der korrekten Position beim Verschwinden und Auftauchen der Browserleiste nicht zuverlässig ausgelöst zu werden.

    Triebfahrzeugführer im Streckendienst der DB Fernverkehr in Frankfurt/Main
    BR: 101, 120, IC-Steuerwagen, 401 ("ICE 1"), 402 ("ICE 2"), 403 ("ICE 3"), 406 ("ICE 3M"/"ICE 3MF"), 407 ("neuer ICE 3"), 411 ("ICE T"), 415 ("ICE T")

  • Auch bei mir funktioniert es unter der Testeinstellung einwandfrei. Die Naivgationsleiste läuft jetzt beim Scrollen ganz normal mit, so wie es sein sollte.

    Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vorn herein ausgeschlossen erschien.

    Albert Einstein

  • Okay, vermutlich mag Firefox einen bestimmten CSS-Befehl nicht. Eine Lösung für das Problem habe ich aber leider ad-hoc nicht, außer eben, das Ganze rückgängig zu machen. taler, auf deinen Wunsch hin habe ich die Leiste oben fixiert. Reicht dir auch der Hinweis, in welchem Forum du dich befindest, der unterhalb des Texteditors angezeigt wird?

  • Hallo Patrick,


    es gibt technische Zwänge, denen kann man nicht widerstehen.

    Allerdings (Ich habe das 'Problem' hier auch) finde ich das 'Problem' allenfalls ein Kosmetisches ist. Weil spätestens wenn man nicht mehr scrollt, alles so ist, wie es soll.

    Und ich empfinde den Vorteil der Anzeige wesendlich größer als das Flackern der 'Zwischenzeile'.


    Gruss

    Uwe

    --
    Wenn du die Götter zum Lachen bringen willst, mach’ einen Plan.

  • Hallo Uwe,


    also ich persönlich finde den Nutzen nicht so hoch, als dass ich dafür einen Darstellungsfehler billigen möchte, auch, wenn dieser nur bei manchen Browserversionen auftritt. Aber das ist letztendlich auch wieder Geschmackssache.


    Ich habe mich jetzt entschieden, im Standard-Design die Navigationsleiste "auf Werkseinstellung" zu belassen und nicht zu fixieren. Somit ist die Standard-Darstellung fehlerfrei. Um deinem Wunsch zu entsprechen, habe ich aber noch einen zweiten Stil angelegt, bei dem die Navigationsleiste fixiert ist.


    Alle, die die Navigationsleiste fixiert haben möchten, wählen bitte unter https://www.loksimulatoren.de/index.php?settings/ den entsprechenden Stil L3D-Community (Navigation fixiert).


    Ich denke, dass das eine gute und zufriedenstellende Lösung ist.


    Viele Grüße

    Patrick