PackageManager verweigert Installation

  • FAQ gelesen?
    Yes
    Loksim3D-Version
    2.10.1
    Programmteil
    Sonstige
    Betriebssystem
    Windows 10
    Angezeigte Fehlermeldung
    ---------------------------
    Installations Fehler
    ---------------------------
    Ermstalbahn_07012021.l3dpack: Dieses Package wurde mit einer neueren Loksim Version erstellt und kann nicht mit dieser Version installiert werden.

    C:\Users\Andre\Downloads\Ermstalbahn_07012021.l3dpack
    Änderungen wurden zurückgerollt
    ---------------------------
    OK
    ---------------------------
    Konnte ein Loksim3D-Fehlerbericht gesendet werden?
    nicht notwendig

    Hallo Leute


    Anbei die Fehlermeldung vom PackManager.

    Bitte um Klärung.

    Herzlichen Dank im Voraus dafür.

    DominikH: Sorry, du hattest voll Recht :(


    Grüße

    Andre

  • Go to Best Answer
  • Hallo Andre,


    wurde das Package mit der neuesten NB 2020-12-21 gepackt? Dann wäre das der Fehler, Packages zur Weitergabe sollten möglichst nicht mit NBs gepackt werden.


    Ansonsten ist es schwierig, diesen Fehler zu beurteilen, da das Package kein öffentlich zugängliches ist, und die Reproduktion des Fehlers daher schwer fällt.


    Gruß

    Patrick

  • Dann wäre das der Fehler, Packages zur Weitergabe sollten möglichst nicht mit NBs gepackt werden.

    Das ist an sich kein Problem. Man muss halt nur die richtige Loksim-Version, ab der ein Entpacken möglich ist, einstellen.

  • Benenne das Package mal um mit der Endung Zip.
    Dann öffnen und schau dir die Datei Packageinfo.xml an

    Was steht da unter <VersionInfo Code=""> bzw FileEditorVersion="" ?

    Zb.
    FileEditorVersion="2090200"
    <VersionInfo Code="2090200" />

    Gruß André

  • Du meinst das der Editor beim erstellen unter Windows 7 etwas anderes in die XML Datei schreibt?

    Das würde mich jedenfalls wundern..

  • Hallo André


    Keine Ahnung.

    Wir haben nur festgestellt, dass in einem Versuch ein anderes, aber identisches Package beim Win 10 Computer und 2.10.1 keinerlei "Zicken" gemacht hat, da vollständig und problemlos angekommen.


    Grüße

    Andre

  • Einfach beide Packs mal vergleichen. Also das was Probleme macht und das was geht. Was steht da in der packageinfo.xml?

  • Okay


    Nur das keine Missverständnisse wieder aufkommen:


    ein Package wird von mir erstellt und dann an 2 Empfänger gesendet:

    Empfänger 1 hat Win 7 und kann nicht einfach das mit 2.10.1 erstellte Pack installieren, trotz gleicher Loksimversion

    Empfänger 2 hat Win 10 und hatte auch Probleme :(

    Leider bekam ich die Info erst jetzt. Lösbar mit Installation NB bei Empfänger2.

    Wie kann ich aber den PackageManager vom NB "nutzen", wenn es hier nicht installiert ist?


    Umgekehrt erstellt Empfänger 1 mit Win 7 und 2.10.1 ein Package und dann...

    siehe Betreff


    hier der Inhalt meiner xml:

    <?xml version="1.0"?>

    <PackageInfo>

    <Props FileAuthor="AndreL" FileInfo="Testpackage zum Vorabtest Fahrzeughalle von Andre Liebelt&WCF_AMPERSAND &WCF_AMPERSAND im Januar 2021" FilePicture="" FileEditorVersion="2100100" WriteTime="1609886089" DisplayName="Fahrzeughalle_AndreL" AddonID="" AddonVersion="0" />

    <VersionInfo Code="2100100" />

    <DeleteFiles />

    <DeinstallPackages />

    </PackageInfo>


    Grüße

    Andre

  • Benenne das Package mal um mit der Endung Zip.
    Dann öffnen und schau dir die Datei Packageinfo.xml an


    Man braucht das noch nicht mal umzubenennen - Mausklick rechts und "öffnen mit ....." (z.B. WinRAR) funktioniert ebenso

  • Bei der Erstellung des Packages kannst Du einstellen, welche Version der Empfänger hat.


    Z.B. 2.10. Dann muss der empfänger mindestens 2.10 haben und da NB wird nicht benötigt.

  • Also ich bin mir zu 99% sicher, dass das nicht vom Betriebssystem abhängig ist. Aber ganz ehrlich komme ich bei der Fehlerbeschreibung nicht mehr ganz mit was funktioniert und was nicht.


    Mein Tipp: Dort wo die Package-Installation nicht funktioniert ist 2.10.1 nicht (korrekt) installiert. Am besten im "Über" Dialog die Versionsnummer vom PackageManager überprüfen


    lg

    Lukas