In einigen Add ons wird der Fahrdraht nicht angezeigt

  • FAQ gelesen?
    Yes
    Loksim3D-Version
    2.10.1
    Programmteil
    AddOn
    Betriebssystem
    Windows 11

    Hllo zusammen,


    ich habe das Problem, dass bei einigen Add Ons der Fahrdraht nicht angezeigt wird. Fahrleitungsmasten und Ausleger sind da aber der Fahrdraht nicht.

    Hab schon erneut das Fahrleitungsset von Sebastian Kircher installiert, aber auch das funktioniert nicht.

    Betroffen sind unter anderem Strecken Grenzverkehr von Sebastian Kircher und Bremen-Bremerhaven von Andreas Fischer.

    Hat jemand eine Idee woran es liegen kann?

    LG Heiko

  • Hallo Heiko


    Ich kann nur sagen: Schlampige Aufbereitung der Strecken. Da musst du die Streckenbauer beim Wickel nehmen. Ist sowieso rätselhaft, wie sowas den Betatest überhaupt bestanden hat.

  • Einstellungen


    Loksim3d, Darstellung, Alles Darstellen, höchste Stufe.


    Dann dürfte es laufen.


    Merlin71 schau Dir mal das Datum der Entstehung an, dann weiẞt Du, wie alt die Strecke ist. Da hat man noch nicht mal die Heutigen Möglichkeiten geahnt.

  • Ich habe eben einmal nachgesehen.


    Die Strecke von Andreas F hat keine Fahrleitung, nur Masten.

    Grenzverkehr habe ich nicht, kann ich somit nicht teten.


    Gruß

    Martin

  • Grenzverkehr hat Fahrdraht und der wird auch angezeigt.



    Es sollte also wohl eher an den Optionseinstellungen in der Simulation liegen.

    Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. Heinrich Heine

  • Genau diese Fehlermeldung bekomme ich auch. Sie sind in der Installationsdatei nicht vorhanden

    und ja, ich habe das Fahrleitungsset von Sebastian Kirchner in der Version 3.0 extra installiert.

    Trotzdem werden sie nicht angezeigt.

  • Es gibt drei Fahrleitungspackages von Sebastian Kircher:



    In allen ist der Einheitsmittelmast nicht enthalten, auch nicht in anderen Streckendateien von S.K.. Mit einem Texteditor läßt sich dieser Mast in der Streckendatei durch den Gittermittelmast ersetzen, allerdings muss dann der Fahrdraht auf dem Nachbargleis noch zur Anpassung an den Mast verschoben werden.



    Da die Fahrleitung bei dieser alten Strecke noch nicht im Zickzackmodus verläuft und z.B. auch die Signale zu nahe am Gleis stehen, wäre eine gründliche Überarbeitung nötig, die sich aber vom Aufwand her kaum noch lohnt.

    Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. Heinrich Heine