Andrés kleine Objektekiste

    • Objekt

    Einsatz von Cookies
    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Datenschutz
    Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend gesetzlicher Datenschutzvorschriften. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

    • Hallo. NAtürlich geht es auch noch an den Signalen weiter. Es ist nur so, das ich meist noch Dinge vermessen muß, was natürlich etwas Aufwand bedeutet. Das ich den Antrieb dazwischen geschoben habe ist auch damit begründet das das EZMG Stellwerk in Thalheim in nächster zeit wegfällt ich also jetzt dort alles vermessen und Bilder anfertigen musste. Da meist beim Konstruieren dann irgendetwas fehlt bot es sich an diese dazwischen zu legen denn noch kann ich schnell rüber fahren und nachmessen. Auch bei den Signalen wurde einiges geschraubt. Ich hab da ziemlich viel Zeit investiert, ich denke aber das sich das lohnt.

      Am Mastfuß wurden die nun auch die Anschlußkästen angebracht.


      Ein weiterer Punkt waren auch die Signallichtfarben die ich nun von meinem Zwergsignal abnehmen konnte.

      Mich graut es nur noch vor der Doku.. Was da jetzt alles noch geschrieben werden muß.

      Gruß André
      :D Schmalspur-Komiker :D
      _Meine Loksim Downloads-
    • Nee nee nee Andre , danke für das Vertrauen :thumbsup: Ich habe im Moment selbst genug auf der Festplatte liegen . Leider scheint es daran zu scheitern eine Genehmigung zu bekommen . Das ist natürlich beim " Selbstbau" einfacher , aber gerade bei alten Baureihen kommt man nicht an brauchbares Fotomaterial ran . Freue mich schon auf deine Strecke , und auch auf die vom Martin. Gemütlich an den Wintertagen bei einer heißen Schokolade Schmalspur fahren.

      Gruss Ingo
    • Die Signale sind heute in den Betatest gewandert. Natürlich muß man sich bis zum Download in Geduld üben. Irgendwas Vorschnell zu veröffentlichen ist nicht gerade meine Art und ich nehme mir einfach auch die Zeit.

      Derweil bin ich mal wieder an meinem Lieblingsprojekt der Regelspur zu Gange
      Die 50.35 wurde an ein paar Stellen weiter vervollständigt. Gestern habe ich viele Fotos an der 50 3648 und 50 3610 machen können die mich wieder etwas weiter bringen.

      Hauptaugenmerk ist zur Zeit ein neuer Kessel, da braucht es aber noch viel Zeit. Danach wird dann das Fahrwerk überarbeitet.



      Und weil das Jahr sich nun auch dem Ende neigt gibt es natürlich auch von mir einen Schmalspurigen Weihnachtsgruß.
      99 1778 bringt jede menge Schotter vorbei. Ich hoffe das jeder von euch ein klein wenig davon für die Spardose abbekommt.

      Mfg André
      :D Schmalspur-Komiker :D
      _Meine Loksim Downloads-
    • Hallo ihr Lieben.
      Ich möchte mich von ganzem Herzen für die Beileidsbekundungen und aufmunternden Worte hier im Forum bedanken.
      Am Freitag wird der Beerdigungstermin sein, das wird dann sicherlich noch einmal ein schwerer Gang für uns sein.
      Im Januar wird es dann mit dem Loksim (Signale und so) weitergehen, es wäre auch im Sinne von meinem Vater.
      Er war immer sehr begeistert was hier möglich war und hat viele Objekte und auch Führerstände fachlich begleitet. Oft habe ich ihn um Rat gefragt und konnte hier dann eine ordentliche Auskunft geben.

      Natürlich hat er auf meiner Strecke seinen Ehrenplatz erhalten und wird nun im Bahnhof Gornsdorf (Er war immer ein großer Freund der Schmalspurbahn und hat sein Thumer Bahnl oft vermisst) die Reisenden zusammen mit seinem Enkel Max begrüßen.

      Wünsche euch allen einen guten Rutsch nach 2019
      Mfg André
      :D Schmalspur-Komiker :D
      _Meine Loksim Downloads-
    • Ein kleines Bildchen soll zeigen das es wieder weitergeht.
      Für die Feuerwehrfahrzeuge von Oliver habe ich die Tage unser Feuerwehrdepot von 1909 vermessen und nachgebaut.

      Darin befindet sich heute unser Geflügelzüchterverein, die Feuerwehr hat freilich ein neues modernes Gebäude bekommen.
      Ich fand aber das die Ausführung in Fachwerk und Schlauchturm mit Holzverkleidung richtig schön ins Schmalspurthema passt.
      Wo im Model der Barkas steht hat eigentlich der Schlauch und Pumpenwagen seinen Platz gehabt und auch das Einsatzfahrzeug war zu DDR Zeiten kein W50 sondern ein Robur LO mit Planenaufbau.

      Zum Vergleich einmal das Original.



      Zum Thema Schmalspur möchte ich auch noch ein kleines Filmchen zeigen.
      Es zeigt einen einfahrenden Zug aus Wilischthal in den Bahnhof Thum und einen ausfahrenden Zug nach Meinersdorf mit anschliesender Fahrt durch die Ortslage Jahnsbach.



      Ps als kleiner Tip.
      Ich hab mir vor einigen Jahren bei Amazon für wenig Geld einen Zollstock mit Vermessungsaufdruck gekauft.
      Der liegt bei mir immer Griffbereit im Auto und wird gleich dazu genutzt um neben den Texturfotos auch gleich welche zum Nachmessen am Pc zu machen.
      Natürlich ergeben sich dort auch Maßabweichungen jeh nach Blickwinkel, das 5m Maßband und der Zettelblock haben also noch nicht ausgedient.


      Gruß André
      :D Schmalspur-Komiker :D
      _Meine Loksim Downloads-
    • Ein bisschen vom Mügelner Kohlehändler inspiriert habe ich in Reuth auch einen Anschluss um die Ecke gelegt.


      Auch aus der "Sieht man nur im Augenwinkel Fraktion" die beiden Wagondrehscheiben des VEB Modul. Werk III Reuth.
      Auf der vorderen Scheibe wird gerade ein Wagen vom Kesselhaus kommend aufs Anschlußgleis gedreht und weggezogen.
      Das Hallentor, der Wagen nebst Beladung und auch die Drehung der Scheibe wird alles über die Zufallssteuerung ziemlich Abwechslungsreich gestaltet.

      Euch allen ein schönes Wochenende.
      :D Schmalspur-Komiker :D
      _Meine Loksim Downloads-