Fahrleitungsbau

    Einsatz von Cookies
    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Datenschutz
    Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend gesetzlicher Datenschutzvorschriften. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

    • Fahrleitungsbau

      Hallo Zusammen,

      nachdem das Thema 'Fahrleitungen' bzw. 'Oberleitungen' hier regelmäßig hochkommt, kann ich nunmehr vermelden, das sich dieser Bereich für den Streckenbauer etwas vereinfacht hat. Ralf war so freundlich, den bereits im Forum erwähnten Fahrleitungsgenerator auf der Loksim-Homepage zugänglich zu machen.
      Ich verweise ausdrücklich darauf, vor der Verwendung des Generator das beiliegende Handbuch zu lesen und sich die Musteraufbauten anzusehen.
      Weiterhin möcht ich mich bei allen Testern und Zuträgern für Ihre Mitarbeit bedanken.

      Für eventuelle Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

      Und noch ein kleiner Auszug aus den Linzenbestimmungen:
      Das vorliegende Programm sowie die mitgelieferten Objekte werden zur Zeit ausschließlich über die Website von Ralf Gryga (Loksim.de) angeboten und vertrieben. Dies schließt die Weitergabe über die Loksim-CD ein. Die Verwendung der mitgelieferten Objekte sowie der erzeugten Fahrleitungen unterliegt der 'Loksim-Lizenz'. Diese dürfen frei verwendet und im verbauten Zustand weitergegeben werden.

      Und jetzt viel Spass beim Strippenziehen.

      Gruss
      Uwe
      --
      Wenn du die Götter zum Lachen bringen willst, mach’ einen Plan.
    • Hallo Uwe,

      vielen Dank für den Fahrleitungsgenerator. Er ist wirklich ein mächtiges Tool. Leider kann ich ich damit keine Fahrleitung erzeugen. Nachdem ich die unterschiedlichsten Eingaben in der Maske gemacht habe, und den Button "Fahrleitung erzeugen" drücke, kommt eine Fehlermeldung:
      "Invalid Filename" und der Button wechselt auf "in Arbeit". Das Programm hängt sich dann an dieser Stelle auf, und muß beendet werden.
      Trotz intensivem Studium deiner Bedienungsanleitung kann ich keinen Bedienungsfehler feststellen. Auch habe ich das Tool schon mehrfach gelöscht und wieder neu installiert. Kann ich auf deine Hilfe bauen ?

      Gruß Günther
    • Hallo Günter,

      Testball schrieb:

      ... "Fahrleitung erzeugen" drücke, kommt eine Fehlermeldung:
      "Invalid Filename" und der Button wechselt auf "in Arbeit".
      Hm, Frage: Existieren Bei Dir das Verzeichniss: \Objekte\Fahrleitung\ukl\Hochkette\Re100\... ?
      Welche Versionsnummer wird in der Startmaske oben rechts gezeigt? Sollte V1.0.6 sein.

      Gruss
      Uwe
      --
      Wenn du die Götter zum Lachen bringen willst, mach’ einen Plan.
    • Hallo Uwe,

      Hm, Frage: Existieren Bei Dir das Verzeichniss: \Objekte\Fahrleitung\ukl\Hochkette\Re100\... ?

      Welche Versionsnummer wird in der Startmaske oben rechts gezeigt? Sollte V1.0.6 sein.

      Es ist alles so, wie gefragt hast.

      Der Chinese würde nun sagen : Watnu ?

      Gruß Günther
    • Hallo Günter,

      Testball schrieb:

      Es ist alles so, wie gefragt hast.
      Der Chinese würde nun sagen : Watnu ?
      weiter geht's...
      Also die Meldung 'Ungültiger Dateiname' kann eigendlich nur kommen, wenn die entsprechenden Verzeichnisse nicht existieren, da sie das aber tun, könnte es vielleicht sein, das 'Fahrleitungsgenerator.exe' keine Schreibberechtigung in den Verzeichnissen hat?
      Frage: Welches OS verwendest Du?

      Existiert unter \Tools\ukl\Fahrleitungsgenerator die Datei FLG.ini? Wenn ja, kannst Du mal den Inhalt hier posten? Sind nur vier Zeilen.

      Gruss
      Uwe
      --
      Wenn du die Götter zum Lachen bringen willst, mach’ einen Plan.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von taler ()

    • Hallo Günter,

      Testball schrieb:

      Hallo Uwe,

      ich arbeite mit Windows XP SP3.
      Sollte stressfrei sein.

      Testball schrieb:


      Die FLG.ini hat folgenden Inhalt:
      [Pfade]
      QTW_Pfad=C:\Loksim3D\Objekte\Fahrleitung\TestBall\K-Mühlheim\
      SHK_Pfad=C:\Loksim3D\Objekte\Fahrleitung\
      D.h. Quertragwerke kannst Du erzeugen, oder?
      Gehen Sonderfahrleitungen auch?

      Gruss
      Uwe, etwas ratlos.
      --
      Wenn du die Götter zum Lachen bringen willst, mach’ einen Plan.
    • Hallo Günter,

      das kann ich jetzt gar nicht nachvollziehen. :( Weil, wenn Du QTW erzeugen kannst, mußt Du eingentlich auch den Rest erzeugen können.

      Versuche doch bitte einmal folgendes:
      Das Verzeichnis \Tools\ukl\Fahrleitungsgenerator löschen.
      Das Verzeichnis \Fahrleitungen\ukl löschen.

      Das Fahrleitunggeneratorpack erneut herunter laden und über die Loksim-Oberfläche wie ein normales Add-On installieren.

      Dann den Fahrleitungsgenerator aufrufen, keine Eingaben machen und die 29m-Fahrleitunge erzeugen. Wenn das klappt, sollte alles Gut sein, wenn nicht ...

      Gruss
      Uwe
      --
      Wenn du die Götter zum Lachen bringen willst, mach’ einen Plan.
    • Hallo Günter,

      Testball schrieb:

      Hallo Uwe,
      nach der Realisierung deiner letzten Vorschläge klappt nun alles wie am Schnürchen.
      danke für die Rückmeldung. Allederdings kann ich nicht sagen, warum es jetzt funktioniert. Meine Vermutung geht immer noch in Richtung Dateisystem...
      Aber egal, es läuft ja offensichtlich.

      Gruss
      Uwe
      --
      Wenn du die Götter zum Lachen bringen willst, mach’ einen Plan.
    • *Thema ausgrab"

      Habe folgendes Problem mit dem Fahrleitungstool von dir Uwe 'taler' .

      Und zwar werden bei mir bei den Quertragewerken keine Masten mehr erstellt. Die Drähte etc baut das Tool wunderbar wie ich es haben will, allerdings gehen mir beidseitig die Masten völlig ab. Anscheinend besteht das Problem erst seit neueren Loksim Versionen, weil bislang hat es immer wunderbar geklappt.
      Nachdem ich jetzt wieder beim Streckenbau aktiv bin und ein paar ältere Projekte auf der Festplatte ausgegraben habe, nutz ich das Tool wieder und daher ist es mir erst jetzt aufgefallen.

      lg
      Johannes
    • Hm,

      siehst Du nur Drähte und auch keine Isolatoren? Also nur den 'nackten' Draht?
      Wenn ja, schaust Du Dir die Objektdatei an und nicht die Gruppendatei.
      Wenn nein, hm, ersteinmal auch keine Ahnung.

      BTW: 'Alte' Strecken, QTW sind aber i,O.?

      Gruss
      Uwe
      --
      Wenn du die Götter zum Lachen bringen willst, mach’ einen Plan.
    • Hallo Johannes !

      Alle QTW`s der Strecke Frankfurt Langen sind unter 2.83 entstanden, und alle mit Masten. Eben habe noch einen Test gemacht, und wieder sind die Masten dabei. Ich kann das Phänomen von Dir nicht reproduzieren. Wahrscheinlich siehst Du Dir die Objektdatei an, wie Uwe es vermutet, und nicht das Gruppenobjekt.

      Gruß
      Martin
      Per E-Mail nicht erreichbar .
    • hm komisch... Also wenn ich mit dem Tool ein QTW erstelle, dann steht bei Masthöhe immer 0 Meter (das kann ja auch nicht stimmen?)
      Isolatoren etc fehlen natürlich auch.

      Das heißt das Tool erstellt mir (bzw sollte) 2 verschiedene Objekte bzw eben ein Objekt (nur Draht) und ein Gruppenobjekt (mit Masten und Isolatoren) ?


      Ich werde mich da heute Abend mal dahinter klemmen und mal schauen ob ich irgendwo das Gruppenobjekt finde bzw ob das bei mir überhaupt erstellt wird.

      Aber danke schon mal für die Hilfe.

      Ps.: Alle "alten" Strecken funktionieren ohne Probleme...
    • joeKTN schrieb:

      Das heißt das Tool erstellt mir (bzw sollte) 2 verschiedene Objekte bzw eben ein Objekt (nur Draht) und ein Gruppenobjekt (mit Masten und Isolatoren) ?
      Genau so, Johannes. Das Gruppenobjekt unter QTW-???.l3dgrp mit Masten und allem Gedöns und mit dem gleichen Namen im Unterverzeichnis /ET/QTW-???.l3dgrp den 'reinen' Drahtverhau.

      Und die Masthöhe wird erst nach dem Erzeugen des QTW's angezeigt, denn dann kenne ich diese... <flöt>

      Gruss
      Uwe
      --
      Wenn du die Götter zum Lachen bringen willst, mach’ einen Plan.
    • Ok jetzt habe ich folgende Fehlermeldung bekommen, nachdem ich eben ein Quertragewerk erstellen wollte. Die Maße habe ich eingetragen, die Datei entsprechend benannt. Drücke ich dann auf erstellen kommt:

      Access denied

      Press OK to ignore and risk data corruption.
      Press Cancel to kill the programm

      :S

      Möglich dass das was mit Windows 8.1 zu tun hat?
      Mit Windows 7 hatte ich absolut nie ein Problem mit dem Tool. ?(
    • Hallo Johannes,

      bei Windows8 bin ich raus.
      Die Fehermeldung hört sich aber nach Zugriffsrechten an und der erfolgt ausschließlich auf den Loksimordner. Weiterhin ist der FLG ein einfaches Programm, das sich nirgendwo einträgt und im System verewigt. Es sollte also mit Userrechten laufen.

      Gruss
      Uwe
      --
      Wenn du die Götter zum Lachen bringen willst, mach’ einen Plan.