Neuinstallation Loksim und fortschreitende Arbeiten an einem Streckenprojekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung: https://www.loksimulatoren.de/index.php/PrivacyPolicy/

    Bitte benutzen Sie diese Seite nur, wenn Sie mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden sind.

    • Neuinstallation Loksim und fortschreitende Arbeiten an einem Streckenprojekt

      Loksim-Version: 2.9.3
      Programmteil: Editor - Strecke
      Betriebssystem: Windows 10
      Rechnerkonfiguration:
      Fehlerbericht gesendet:
      _________________________

      Hallo zusammen,
      Nach einer Neuinstallation von loksim habe ich zu meiner bestehenden Strecke weitere Objekte hinzugefuegt. Ich wunderte mich bei den Objekten dann weshalb plötzlich der ganze Dateipfad inkl laufwerksangabe erscheint wobei vorher immer nur relative Pfadangaben angezeigt wurden. War erst Mal dann nicht schlimm wenn ich mit dem Editor gearbeitet habe, da die Neuerungen auch alle schön angezeigt wurden. Das Problem tauchte dann auf, als ich die Strecke befahren habe und die letztlich hinzugefügten Objekte nicht gesehen habe. Was kann ich da jetzt machen- und weshalb kommen auf einmal ganze Pfadangaben? Hoffe meine weitere Arbeit war nicht umsonst :(
    • Ich weiß zwar nicht, woher die absoluten Pfade kommen, allerdings ist deine Arbeit definitiv nicht umsonst gewesen.
      Könnte es sein, dass du nach bei der Neuinstallation einen falschen Pfad als Loksim-Addon Verzeichnis angegeben hast und deine Objekte alle woanders liegen?

      Reparieren kannnst du es aber auf alle Fälle:
      Bei den Streckendateien handelt es sich lediglich um xml-Dateien, die du mit einem simplen Texteditor (Windows-Editor, Notepadd++ (ich empfehle letzteren)) öffnen kannst. Dort findest du dann Einträge zu den Objekten, sieht in etwa so aus:

      <Eintrag>
      <Props Abstand="0" Anzahl="1" Datei="\Objekte\Bahnsteige\PascalF\NWB_Fahrscheinautomat\NWB_Fahrscheinautomat.l3dobj" GleisHoeheFolgen="FALSE" HoeheLand="TRUE" Position="-27" Verschiebung="-6.5;0;0" Winkel="270;0;0"/>
      </Eintrag>

      Mit der Suchen-und-Ersetzen-Funktion des Editors kannst du jetzt einfach alles, was vor \Objekte steht durch nichts ersetzen. Damit müssten deine Pfade dann allesamt wieder relativ sein.
      Das sollte die einfachste und schnellste Methode sein, alle Pfade wieder zu korrigieren.
    • Hallo zusammen,
      vielen Dank für eure schnellen Antworten. Ich habe noch mal meine ordner gecheckt und rausgefunden, das das Projekt 2 mal auf meinem Rechner liegt. Deshalb gibt es auf meinem Rechner auch 2 mal dieselbe streckendatei.
      Als ich den loksim vom rechner geschmissen habe habe ich gedacht, dass das Programm alles aber auch alles löscht. Dabei ist offenbar nur die "programmverwaltung" gelöscht worden, die Projekte lagen wohl weiterhin auf den bisherigen verzeichnissen. Da ich vom kompletten Löschen ausging habe ich dann das Projekt das ich vorher als package gesichert hatte auch hinzuinstalliert. Jetzt habe ich also alles scheinbar doppelt vorliegen.
      Nach der Neuinstallation bedient sich loksim nur an dem installierten Package.
      So jetzt muss ich "nur" noch mein Chaos aufräumen. Ich hoffe ich komme mit eurer Anleitung klar.
      Erster Schritt muss dann wohl sein das Package wieder zu deinstallieren ?
    • So habe mein package erst mal deinstalliert. Eine Kopie der aktualisierten Streckendatei habe ich erst mal in einem anderen Verzeichnis vorübergehend gesichert.
      Jetzt habe ich das Problem dass ich in Loksim bei der Streckenauswahl nur die Demostrecke vorfinde obwohl ich mir damals einige Strecken heruntergeladen habe. Die findet Loksim beim Starten der normalen Programmoberfläche in der Streckenauswahl aber nicht. Wie kann ich auf die einzelnen Strecken wieder zugreifen? Übrigens finde ich bei mir keine paths.ini Datei....
    • Hallo.

      Du findest keine Paths.ini ? Die ist in dem Verzeichnis wo auch Loksimedit.exe ist.
      Ich habe eine normale Instalation unter Windows 10 und bei mir sind die Loksim Daten zweigeteilt.
      Das Programm selbst ist im Odner C:\Program Files (x86)\Loksim3D zu finden
      Alle Dateien wie Signale, Texturen, rails Fonts und auch Objekte, Strecke usw befinden sich jedoch im Ordner:
      C:\Users\Public\Documents\Loksim3D

      Schauen wir nun wie die Paths.ini verweißt in die Registry
      Unter Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\Loksim-Group\Install
      finden wir nun den Schlüssel: InstallDataDirPath der auf den Ordner C:\Users\Public\Documents\Loksim3D verweißt.
      Gleiches findet sich unter Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Loksim-Group\Install

      Und in dieses Verzeichnis würde ich die alten Daten reinkopieren.
      Gruß André
      :D Schmalspur-Komiker :D
      _Meine Loksim Downloads-