S-Bahn-Netz Sonnenburg S2

  • Die Strecke spielt ist eine Mischung aus DDR-Strecke mit HL-Signalen, allerdings gibt es auch schon neuere Brückenbauwerke und die Br. 481.

    Nun eine Streckenbeschreibung:


    Die Strecke beginnt im Dorf Großschönau mit einem zweigleisigen Kopfbahnhof.

    Danach geht es durch eine Senke und eine Buschlandschaft durch den Haltepunkt Redelsdorf.


    Danach geht es runter in ein Tal und auf den Bahnhof Altensee zu.

    Altensee ist ein Vorort der mittelgroßen Stadt Sonnenburg.


    Danach geht es circa einen Kilometer an der Hauptstrasse entlang, bis der Haltepunkt Altensee Nord erreicht wird.

    Nun geht es über einen Fluss. Neben der jetzt zweigleisigen Strecke liegt eine zweigleisige Hauptstrecke.


    Weiter geht es eine Rampe runter...


    ...zum Haltepunkt Sonnenburg-Rudolfshain.


    Der jetzt folgende Hauptbahnhof ist eigentlich eine U-Bahnstation ohne Dach.

    Im weiteren Streckenverlauf soll die Strecke in einem Tunnel weitergehen.

    Im Hauptbahnhof zweigt allerdings eine circa zwei Kilometer lange, eingleisige, S-Bahn-Tunnelstrecke mit drei Stationen ab.


    Hier der Endbahnhof dieser Stichstrecke namens "S11"


    jamobatv

    Hier könnte ein schlaues Zitat stehen.

    Mir fällt nur leider grad keins ein...

  • Auch auf der S-Bahn-Strecke geht es weiter.


    Los gehts mit verwirrenden La´s (wer hat hier den Durchblick:/)


    Die La´s existieren wegen der Baustelle am Bahnsteigende


    Danach geht es durch eine eine Tunnelstrecke (hier eventuell eine Verbindung mit der S1 von JörgM). Hier die Ausfahrt auf der anderen Seite.


    Hier wird im Moment weitergebaut.


    Ich hoffe es gefällt euch

    jamobatv

    Hier könnte ein schlaues Zitat stehen.

    Mir fällt nur leider grad keins ein...

    Edited once, last by jamobatv ().

  • Auch hier tut sich was.

    Das Modul vom letzten Bild ist inzwischen nahezu fertig.


    Die Strecke geht hier in einen großen Abzweig über. Die äußeren Gleise werden weitergeführt, die abtauchenden enden erstmal.


    "Gratis" mit dazu gekommen ist auch noch ein Stück Tram-Strecke die parallel zu den S-Bahn-Gleisen führt.


    Die Tram fängt hier an:


    Und biegt zum Schluss in den Stadtwald ein, um an dieser idyllischen Station erstmal zu enden.




    Es wird Zeit für eine kleine Zwischenbilanz:


    -bis jetzt 18km Strecke

    -2,5 km Tram-Strecke

    -8 eigene Module

    -Ansiedelung in heutiger Zeit (Br. 481), aber mit Reichsbahn-Flair.


    jamobatv

    Hier könnte ein schlaues Zitat stehen.

    Mir fällt nur leider grad keins ein...

    Edited 2 times, last by jamobatv ().

  • Gefällt mir ganz gut, kleiner Tip: Ich würde nicht die Berliner S-Bahnwagen in Original-Lackierung verwenden, unter den Berliner S-Bahn Fahrzeugen findet man auch welche in fiktiver Lackierung, paßt besser zu einer fiktiven Strecke.

  • Ich habe heute eine Führerstandsmitfahrt dieser Strecke auf Youtube hochgeladen.

    Wer möchte, kann sie sich gerne hier

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.
    anschauen.

    Mit dabei sind noch Infos, Zukunftspläne, etc.


    Ich hoffe, euch gefällt es.

    jamobatv

    Hier könnte ein schlaues Zitat stehen.

    Mir fällt nur leider grad keins ein...

  • Kleiner Tip, außer vielleicht an großen Bahnhöfen, würde ich den Schaffnerpfiff bei einer S-Bahn rausnehmen, wirkt eher unrealistisch. Vielleicht ersetzt du es besser durch eine Ansage "Zurückbleiben bitte"

  • Ich möchte mich auch mal wieder melden:

    Neben dem Verlängern der S-Bahnstrecke...


    ...baue ich auch an einem etwas anderem Streckenmodul:


    Mehr sage ich erst mal nicht;)


    Schönes Wochenende wünscht euch

    jamobatv

    Hier könnte ein schlaues Zitat stehen.

    Mir fällt nur leider grad keins ein...

  • Sieht schonmal gut aus, allerdings scheinen die Bäume rechts über den Häusern frei in der Luft zu hängen, oder täuscht das?

  • Hi

    kann mir jemand von den erfahrenen Objektbauern eventuell sagen, ob die Vektoren für dieses Objekt richtig gesetzt sind?:

    (Von mir geänderte Deckenlampe von JörgM)

    Hier könnte ein schlaues Zitat stehen.

    Mir fällt nur leider grad keins ein...

  • Ja, sind sie. Wenn unsicher, geht bei so einfachen Objekten immer die entsprechende Editor-Funktion Bearbeiten --> Normalenvektoren automatisch berechnen (Standard).


    Wenn es sich um eine Deckenlampe handelt, kann man die nach oben zeigende Fläche übrigens sparen, man sieht sie ja nie.

  • Eine kleine Ergänzung:

    Achte beim Verwenden der automatischen Berechnung unbedingt darauf, dass der Haken bei "Rückseiten anzeigen" nicht gesetzt ist. Sonst wird das Objekt unter Umständen falsch beleuchtet. Eine kleine Faustregel: Du erkennst, ob die Dinge richtig beleuchtet sind, wenn der Pfeil senkrecht auf der Fläche steht, und nicht etwa schief oder zB bei deiner Lampe nach innen zeigt. Gleiches gilt auch für runde Objekte, auf denen der Pfeil dann aber auf den Eckpunkten der Fläche liegt. Auch hier muss er im Verhältnis der Fläche senkrecht von ihr weg zeigen.


    Ich hoffe ich konnte dir helfen,


    LG!

    Jeder Mensch hat Ziele, wir bringen Sie hin. #Einsteigen

    Triebfahrzeugführer bei Abellio Rail NRW ✌️

    Meine Strecken: S2,S3, S9, RE19, RB32, RB35, RB40, RE49

    Mein Fzg. : Flirt3, Flirt 3 XL

  • Du benötigt hierfür 2 Flächen.


    Hintergrund:


    Loksim stellt die Fläche immer als Vielzahl von Dreiecken dar.

    Ein Dreieck wird bei Deiner Fläche aus den Punkten 1 , 7 und 8 errechnet. Zu sehen ist es daran, das die Aussparung rechts teilweise abgedeckt ist.

    Mache einfach 2 Flächen draus. Die Eine hat den Startpunkt 6 und die Andere 7.

    Fläche 1: 7, 2, 3, 8

    Fläche 2: 6,5,4,1,2,7


    So kann Loksim einfach die Flächen darstellen und die Aussparung wird nicht verdeckt.


    Gruß

    Martin

  • Hi,

    In diesem Fall hilft auch oft die Reihenfolge der Punkte (der Fläche) zu verändern. Den obersten nach unten und dann mal schauen. Wenn das dann nicht hilft einfach wieder den obersten nach unten usw.hat bei mir oft geklappt.


    Lg

    Jeder Mensch hat Ziele, wir bringen Sie hin. #Einsteigen

    Triebfahrzeugführer bei Abellio Rail NRW ✌️

    Meine Strecken: S2,S3, S9, RE19, RB32, RB35, RB40, RE49

    Mein Fzg. : Flirt3, Flirt 3 XL