Schneeräumen bei der amerikanischen Eisenbahn - einfach Wahnsinn

  • Min 1: wenn ich mir so was in Deutschland vorstelle....


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Viel Spaß

    Ulrich

  • Das kommt davon, wenn eine Strecke nur einmal am Tag befahren wird...

    Mich wundert nur, dass die Durchschnittsgeschwindigkeit meistens so um die 52.0 km/h liegt, aber Schneeräumen mit 80!!

    Und am Bahnsteig warten gilt als kalt Abduschen, na denn Prost!

  • Moin,


    mal wieder schön zu sehen, wie Power den Schnee wegfegt.


    Heute fegt der Wind wieder mit über 120Km/h über die Insel. Zum Glück aus West zu Nordwest statt aus Nordost. An die Schneekatastrophe habe ich so meine Erinnerungen. Zu der Zeit war ich bei der Bundesmarine und hatte zum 2.1.79 Stellenwechsel von der MOS Bremerhaven nach Flensburg zur Marinefernmeldeschule. Zum Glück war ich zu Hause in Leck. Im Norden wurden die Antritte zu den neuen Standorten um eine Woche verschoben. Gegen Ende der Woche hatte ich Gelegenheit mit meinem Vater, der Geschäftsstellenleiter des Nordfriesland Tageblatt war, nach Flensburg zu fahren, um Notausgaben der Zeitung vom Verlag zu holen. Anschließend haben wir diese in den Dörfern an die Zusteller verteilt. Vom Klappspaten, über Decken bis Sand an alles gedacht, nur der Fotoapparat wurde vergessen. So bleiben die eingeschneiten Dörfer und Gehöfte nur in der Erinnerung.

  • In zivilisierten Ländern wird einfach vernünftig beräumt. Mit so einem Gerät zum Beispiel:

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Triebfahrzeugführer im Streckendienst der DB Fernverkehr in Frankfurt/Main
    BR: 101, 120, IC-Steuerwagen, 401 ("ICE 1"), 402 ("ICE 2"), 403 ("ICE 3"), 406 ("ICE 3M"/"ICE 3MF"), 407 ("neuer ICE 3"), 411 ("ICE T"), 415 ("ICE T")