Probleme bei der Installation vom Loksim 3d!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme bei der Installation vom Loksim 3d!

      Loksim-Version: 2.9.3
      Programmteil: Simulation
      Betriebssystem: Windows Vista
      Rechnerkonfiguration: Intel Dual Core 2,13 Ghz Prozessor, Nvidia GeForce GT 240m, 8 GB RAM Arbeitsspeicher und eine 500 GB Festplatte
      Fehlerbericht gesendet:
      _________________________

      Huhu Liebe Loksimler!

      Ich habe folgendes Problem! Und zwar kann ich die Installation vom Loksim3d Version 2.9.3 nicht komplett abschließen! Ganz zum Schluss zeigt mir mein PC einen Fehler an und bricht die Installation ab! Diesen Fehler habe ich erst seit kurzem und bitte euch um eine Schnelle Lösung damit ich das Spiel wieder genießen kann!

      Einen Screenshot lege ich bei. Ich hoffe man kann den dann auch sehen!






      Freundliche Grüße euer Sonderaner!
      Bilder
      • Loksimfehler.jpg

        107,49 kB, 1.304×720, 51 mal angesehen
    • Hallo!

      • Wird die Installation auch abgebrochen wenn Du auf "Ignorieren" klickst? Probiere das bitte einmal
      • Und/Oder Du könntest mal probieren ein Logfile während der Installation zu erstellen. Dafür musst Du das Setup auf der Kommandozeile starten und /LOG="logging.txt" übergeben.
      • Dritte Alternative: Verwende die portable Version von Loksim3D. Sie hat keine Einschränkungen, nur die Integration in Windows ist nicht so optimal (keine Vorschau von Loksim Dateien im Windows Explorer, keine Startmenü-Einträge)
      lg
      Lukas
    • Das beste ist nachdem ich den Loksim einmal deinstalliert habe und jetzt wieder installieren will geht der nicht mehr! Ich probiere mal ignorieren und melde mich gleich nochmal!

      --------------- 22. Oktober 2017, 14:34 ---------------
      Ich habe es versucht aber danach sagt mir Rechner die folgende Fehlermeldung und danach stürzt er ab!
      Bilder
      • Fehlermeldung zwei.jpg

        147,72 kB, 1.304×720, 42 mal angesehen
    • Der Tipp mit der portablen Version bleibt.

      a)
      Bitte führe nicht mehrere (De)installationen auf Deinem Computer gleichzeitig aus. Im Hintergrund läuft eine Suche nach Treibern, eine Treiberinstallation sollte man möglichst ohne störende Einflüsse durchlaufen lassen.

      b) Es wirkt als wären Deine Visual C++ Runtime Libraries beschädigt die für den Betrieb von Loksim zwingend erforderlich sind.
      Bitte lade hier microsoft.com/de-DE/download/details.aspx?id=40784 die x86 und x64 Versionen herunter und installiere diese neue. Es gibt dabei auch die Möglichkeit sie zu reparieren, wenn ich mich richtig erinnere

      lg
      Lukas
    • Achso gut dann weiß ich bescheid! Wie gesagt ich bin noch relativ unerfahren was den Loksim betrifft! Ich probiere es mal aus und melde mich dann wieder!

      --------------- 22. Oktober 2017, 16:07 ---------------
      Klappt immer noch nicht! Schon wieder die Gleiche Fehlmeldung! Irgend ein Exit Code 0x3
    • Hi,

      Google-Suche nach ähnlichen Problemen mit anderen Installationspaketen bringt folgende Lösungsansätze:
      a) alle Windows-Updates installieren, die du finden kannst
      b) prüfen, ob die Installation mit erhöhten Privilegien ("als Administrator ausführen") läuft

      Ansonsten möchte ich bitte diesen Vorschlag von Lukas unterschreiben: "Du könntest mal probieren ein Logfile während der Installation zu erstellen. Dafür musst Du das Setup auf der Kommandozeile starten und /LOG="logging.txt" übergeben."

      Das ist leider bei solchen Fehlern die einzige Möglichkeit, die Ursache zu finden, ohne zu raten.
    • Ich denke es sind die oben erwähnten Visual C++ Runtime Libraries. Ohne diese lässt sich auch die in der Fehlermeldung gezeigte L3dFilePreviewHandler_x86.dll nicht registrieren.

      Läuft die Installation dieser beiden Runtime Libraries ohne Fehlermeldung durch?
    • Tja, damit wäre das Problem eingegrenzt. Es handelt sich um kein loksim-spezifisches Problem, sondern um ein Problem mit den Runtime Libraries.
      Der ursprüngliche Grund dafür wird wohl im Dunklen bleiben. Manchmal sind es "System-Optimierung" oder "Aufräum" Programme die hier vollkommen irrsinnige Dinge anstellen nur um ein paar MB Plattenplatz einzusparen.
      Der richtige Ansprechpartner für ein Installationsproblem dieser Runtime Libraries wäre eigentlich Microsoft. Ich kann versuchen weiter zu helfen, aber ich bin in dieser Hinsicht auch nicht besser dafür geeignet wie jeder andere Kenner von Windows.

      Welche Fehlermeldung kommt denn beim Installieren der Runtime Libraries?

      Oder Du verwendest einfach die portable Version. Dort sind genau diese Runtime Libraries mit im Zip dabei ohne dass sie installiert werden müssen.
    • Sehr komisch, die Installation der Runtime Libraries ist jedenfalls fehlerhaft, da die MSVP120.dll nicht gefunden wird. Ein allgemeiner Tipp ist ev. noch das Abdrehen des Virenscanners während der Installation, ich habe aber keine große Hoffnung, dass es dann klappt.

      Ich glaube mit einem Rechtsklick auf die Installationsdateien der Runtime Libraries kann man auch "Reparieren" - bin mir aber nicht sicher ob das wirklich so geht.

      Was spricht für Dich gegen die Verwendung der portablen Version des Loksims? (loksim3d.de/de/download)